Startseite
Kontakt
Sprechstunden
Urlaub - Vertretung
Anfahrt
Praxisräume
Med. Leistungen
Impfungen
Babygalerie
Qualifikationen
Zertifizierung
Tipps-Infos- Links
Impressum
Datenschutz
Aktuelles


Mit Ihnen haben sich aktuell
Nutzer auf dieser Homepage informiert.


Seit 2010 besteht für alle Arztpraxen in Deutschland die gesetzliche Verpflichtung, ein Qualitätsmanagement (QM) einzuführen und somit die ambulante ärztliche Versorgung kontinuierlich weiter zu verbessern. Die Einhaltung und die Überprüfung dieser Verpflichtung sind derzeit jedoch nicht ernsthaft und transparent gelöst. Unser Team hatte sich deshalb mit Blick auf künftige Herausforderungen in unserem Gesundheitswesen entschlossen, nicht nur ein QM in der Praxis einzuführen, sondern dieses gleich aufwändig und umfangreich zu etablieren und durch eine Zertifizierung zu belegen.

Über fast 3 Jahre wurde diese Zertifizierung vorbereitet und im September 2010, nach einer ausgiebigen Prüfung (Audit), erreicht. Frau Dr. Gabriele Heizmann, selbst Frauenärztin und Spezialistin für Prüfungen im QM, hat die Praxis in der Kornhausstrasse in einer mehrstündigen Begehung auf Herz und Nieren geprüft. Die Zertifizierung erfolgte nach den Vorgaben von QEP. QEP steht für Qualität und Entwicklung in Praxen und wurde von der Kassenärztlichen Vereinigung speziell für die Zertifizierung von Arztpraxen entwickelt.

Neben Selbstverständlichkeiten in der medizinischen Versorgung, wie der Einhaltung aktueller Leitlinien und Standards in der Behandlung von Frauen und Schwangeren, wurden dabei auch Sicherheitsaspekte im Umfeld einer Praxis geprüft. Hierzu zählen die regelmäßige Wartung der medizinischen und elektrischen Geräte, die Beachtung von Brandschutz-, Hygiene- und Arbeitsschutzvorschriften, die Gewährleistung von Datenschutz und Daten-Sicherungsmaßnahmen.

Weitere wichtige Aspekte betreffen die frühzeitige, ausführliche und verständliche Information und Miteinbindung von Patientinnen in empfohlene Maßnahmen und Behandlungen. Hierfür wird diese Homepage, auf der die Frauen zahlreiche Informationen, Beratungen, Tipp´s und Tricks rund um das Thema Frauenarzt bekommen,  kontinuierlich gepflegt, aktualisiert und weiterentwickelt.

Ein weites Feld bei der Zertifizierung betrifft viele Facetten der Netzwerkbildung rund um die Praxis. Hierunter werden Kooperationsformen im sozialen Bereich mit Beratungsstellen zu vielfältigen Problembereichen, aber auch medizinische fachlich versierten Partnern verstanden.

Nach Ablauf von 3 Jahren musste sich das Team der Frauenarztpraxis Dr. Thomas Heigel einer erneuten Überprüfung stellen, da sonst das Zertifikat seine Gültigkeit verliert. Somit werden die anhaltend hohe Qualität in der Patientinnenversorgung, sowie die kontinuierliche Verbesserung einer Praxis durch eine Zertifizierung transparent gemacht und gewährleistet.

Im Februar 2014 (siehe obigen Presseartikel) und erneut im Mai 2017wurde die Anerkennung als zertifizierte Praxis erneut überprüft und bestätigt.

 

Erstzertifizierung 2010